09. August 2010: Strategie: Keine Einbahnstraße

Dass eine angemessene Strategie erforderlich ist, um gezielt zu wachsen und vom Zufall zum planvollen Vorgehen zu kommen, scheint auf der Hand zu liegen. Dass Strategie aber keine Einbahnstraße ist und vielmehr eines Prozesses bedarf, der einer regelhaften Pflege unterliegen muss, wird gern vergessen. Zu anstrengend (und eventuell auch zu teuer) war die Strategieentwicklung, als dass man sich auch nur im Entferntesten darüber Gedanken machen könne, wie es wäre, wenn man die Strategie bald wieder justieren müsse. Genau das ist aber erforderlich, will man nicht zur Beliebig AG mutieren und sich nicht im Dickicht zwischen Kostenführerschaft, Innovationsführerschaft oder Leistungsführerschaft verlieren.

Erfahren Sie in dieser Telefonkonferenz, wie Sie Ihren Strategieprozess so effektiv wie möglich führen.


Klicken Sie hier, um zurück zu „Telekonferenzen“ zu gelangen.