5. September 2011: Wachstum bewirken – die Wirtschaftsförderung als Wachstumspartner (Gespräch mit Udo Mager, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Dortmund)

Wirtschaftsförderung als Lotse

„Ein Lotse in mitunter bewegter See“, so beschrieb Geschäftsführer Udo Mager am Montag auf der Mandat-Telekonferenz die Arbeit der Wirtschaftsförderung Dortmund. Im Gespräch mit Mandat-Geschäftsführer Prof. Dr. Guido Quelle machte er deutlich, dass ein Unternehmen in Dortmund jeweils einen persönlichen Ansprechpartner für alle Belange habe. Themen wie Wirtschaftsflächen, Unternehmensbetreuung, Branchenentwicklung und Gründungsförderung werden in einem ganzheitlichen Ansatz gebündelt, oder wie Guido Quelle es nannte: „one face to the customer“. Mager erklärte weiter: „So betreiben wir eine Stadtentwicklung eigener Art – und definieren zugleich die Unternehmen als unsere Kunden.“