Teilnehmerstimmen

Das sagen Teilnehmer zu unseren Telekonferenzen:

  • „Wenn ich zu Terminen fahre, stimme ich mich (je nachdem welches Thema ansteht) gerne über die Audio-Aufzeichnungen der Telkos ein. Das gibt mir oft ‚Schub‘ und unterstützt mich in der Logik und Klarheit meiner Argumentationslinie bei Führungsgesprächen.“
    Martin Gierse, Geschäftsführer, Deutscher Kinderhospizverein e. V., Olpe
  • „Sie haben den Nagel mit der Telekonferenz zu 100 Prozent auf den Kopf getroffen. Viel zu häufig ist die landläufige Meinung, dass der Vertrieb etwas für die ‚Gassenjungs‘ ist und nicht für die Manager. Das muss sich ändern.“
    Hugo Reissner, Geschäftsführender Gesellschafter RR Vertrieb & POS GmbH, Hannover
  • „Die Telefonkonferenz war sehr interessant und sehr gut! Eine geniale Idee und eine tolle Plattform für den intellektuellen Austausch.“
    Andreas Kujawski, Mitglied der Geschäftsleitung, Unicorn Geld- und Wertdienstleistungen GmbH, Hannover
  • „In den von Ihnen vorgestellten Themen habe ich mich absolut wiedergefunden. In der Krise reden wir von Resultaten, die jede Company nach vorne bringen. Leider beschäftigen sich viele Mitarbeiter mit sich selbst und identifizieren sich nicht mit dem Unternehmen. Denn nur Resultate zählen und nicht irgendwelche Selbstdarstellungen.“
    Norbert Haas, Senior Manager Business Development
  • „Ich … (war) … sehr beeindruckt, wie Sie die Konferenz geleitet bzw. gestaltet und vorgetragen haben. Einen Vortrag zu halten ohne in Gesichter schauen zu können und trotzdem nicht langweilig zu wirken fand ich wirklich großartig. Ich freue mich schon auf den nächsten Termin“
    Andrea Reckmann, Prokuristin, Thiel & Hoche GmbH & Co. KG
  • „Gerade in diesen wirtschaftlich turbulenten Zeiten, die mit überwiegend negativen Meldungen, Haltungen und Aussichten besetzt sind, ist es wichtig, sich auch mal zurück zu nehmen, zu hören und zu denken. Dies ist das Gegenteil von operativer Hektik und dafür stand die MANDAT-Telefonkonferenz. Komprimiert in einer Stunde wurde das Thema ‚Führen in rauer See‘ herunter gebrochen und den Zuhörern die wesentlichen Elemente von Führung, auch die Führung der eigenen Person vermittelt. … Dann fehlt eigentlich nur noch das ‚Tun‘ und ‚Machen‘ der TelCo-Teilnehmer.“
    Dr. Stephan Tank, DHL Express Deutschland, DHL Hub Leipzig
  • „Das Telefonseminar hat mir sehr gut gefallen. Die Tatsache, dass ich mich, ohne meinen Arbeitsplatz zu verlassen, eine Stunde fortbilden konnte, hat mich schon sehr beeindruckt.“
    Andreas Wiemers, Prokurist, Niederlassungsleiter Wilhelm Linnenbecker GmbH & Co. KG, Münster

Zu den Telekonferenz-Serien
2009 „Das Wachstum führen“

2010 „Dimensionen des Wachstums“
2011 „Wachstum: Kein Foto – ein Film“
2012 „Profitabel wachsen – Die Wachstumswerkstatt“
2013 „Formel 1 statt Linienbus – Neun Bausteine für profitables Wachstum“