Vom „local hero“ zur europäischen Spitze

Klienten-Herausforderung

Unsere Klienten, der Chairman und die Geschäftsführung eines mittelständischen Handelsunternehmens im Gesundheitswesen standen vor der Herausforderung eines deutlichen Wachstums. Das Unternehmen war von einer Private Equity Gesellschaft übernommen worden und man hatte sich gemeinsam zu profitablem, nachhaltigen Wachstum verpflichtet.

Mandat Intervention

  • In mehreren strategischen Workshops erarbeiteten wir gemeinsam mit der Unternehmensführung und dem Chairman eine Mittelfrist-Strategie. Diese Strategie wurde stets fortgeschrieben, um aktuellen Erkenntnissen Rechnung zu tragen.
  • Wir unterstützten bei der Reorganisation der Kernprozesse, hier insbesondere bei der effizienten Neugestaltung der logistischen Abläufe und gaben Anregungen zur deutlichen Kostensenkung im Outbound-Bereich.
  • Unter Mitarbeit von Mandat wurde der Handelswareneinkauf professionalisiert und die Voraussetzung für Ergebnisverbesserungen von mehreren hunderttausend Euro geschaffen.
  • Im kleinsten Kreis mit der Geschäftsführung wurde ein neues Preiskonzept verabschiedet.
  • Da das Unternehmen durch Zukauf und Aufbau neuer Gesellschaften zu einem der bedeutendsten Unternehmen der Branche in Europa heranwuchs, schärften wir gemeinsam mit den Länderverantwortlichen die Vorgehensstrategien, hier insbesondere in Ungarn und in der Tschechischen Republik. Dabei wurden auch die Prozesse zwischen den Ländern und der deutschen Zentrale präzise geregelt.
  • Wir bauten eine Gesamt-Projektsteuerung auf, die sicherstellte, dass die begrenzten Ressourcen auf die wirkungsvollsten Punkte konzentriert werden konnten.
  • Mit einem Sonderprojekt trugen wir für die professionelle Aufstellung eines weiteren erworbenen Unternehmens Sorge, das einen ergänzenden Teil der Wertschöpfungskette abbildet. Hier stand insbesondere die Professionalisierung des Vertriebes im Vordergrund.

Resultate

  • Das Unternehmen hat sich vom „local hero“ zu einem der bedeutendsten europäischen Spieler in der Branche entwickelt.
  • Die Geschäftsführung kann auf eine funktionierende Länderorganisation zurückgreifen. Jeder Länderverantwortliche ist zusätzlich für Fachthemen innerhalb der gesamten Organisation verantwortlich.
  • Die Einkaufskonditionen wurden signifikant verbessert, das Preisniveau konnte überproportional gesteigert werden, der Unternehmensverbund wächst kontinuerlich profitabel.

Klicken Sie hier, um zurück auf die Übersichtsseite der typischen Klientenresultate zu kommen.

Klicken Sie hier, um die nächste Erfolgsstory zu lesen.